Leben einhauchen

Habt ihr Ideen wie das Spiel noch besser wird? Immer her damit!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
Duff_man
Shuttle
Beiträge: 6
Registriert: Mi Dez 22, 2010 8:20 am

Leben einhauchen

Beitrag von Duff_man »

Hallo btw-Community,

ich habe mich vor kurzem nach langer Zeit mal wieder bei btw registriert und musste mit Entsetzen feststellen, dass dieses Spiel leider fast tot ist und keinen Schwung mehr hat.

Da ich das sehr schade finde und denke, dass wir als Community dies ändern können, möchte ich hier und jetzt eine kleine Diskussion entfachen, in der Hoffnung, dass ihr euch zahlreich daran beteiligt und wir wieder etwas mehr Leben in dieses Spiel bringen können. Ich habe 3 wesentliche Vorschläge zu machen, die ich euch jetzt näher bringen möchte:

1. Ich denke, viele von euch teilen meine Meinung, wenn ich sage, dass es diesem Spiel ganz klar an Nachwuchs fehlt. Aber woran liegt das? Nun ja, ich hatte auch eine mehrjährige Pause und muss sagen: mir fällt es sichtlich schwer aus dem Forschungsstammbaum sinnvolle und geschickte Konstruktionen abzuleiten.
Daher schonmal mein erster Vorschlag: Hier im Forum gibt es den Bereich "Tipps und Tricks". Leider steht dort absolut garnichts aktuelles mehr drin und ich denke, das wir diesen Bereich nutzen sollten, um einen Leitfaden zu erstellen, mit dessen Hilfe neue Spieler schonmal ein Gefühl dafür bekommen, was sie mit welcher Rasse forschen können und was ihre Flotte dann am Ende kann. Das muss auch garnicht unnötig kompliziert gemacht werden!! Eventuell finden sich ein paar erfahrene Spieler und erarbeiten eine kleine Übersicht mit sinnvollen und bewährten Konstruktionen. Ich denke mal eine, maximal 2 Konstruktionsvorschläge pro Rasse sollten locker ausreichen.

2. In anderen Onlinegames mit ähnlichen Problemen habe ich die Erfahrung gemacht, dass es wirklich sinnvoll ist, neue Spieler nicht gleich voll ins Spielgeschehen zu integrieren. Was meine ich damit?
Es wäre doch eine Überlegung, wenn wir eine "Start"-Gala bilden. Dort hin werden alle neuen (kleinen) Mitspieler eingeladen. Bedingung für diese Gala: Es dürfen keine Flottenaktivitäten von und zur Gala stattfinden! Heißt also, dass die Communitiy sich darauf einigt, die neuen Spieler in dieser Gala nicht anzugreifen. Das ist, denke ich mal, ganz wichtig, da sonst die Moral der neuen Spieler schnell im Keim erstickt wird und sie so erst garkeine Zeit haben, das Spiel näher kennen zu lernen.
Sobald die Spieler dann eine gewissene Größe erreicht haben (das sollte evtl. vom aktuellen Stand des Servers abhängen), werden die Spieler aus der Gala entlassen und als vollwertige Mitglieder in das Spielgeschehen integriert. Eventuell wäre es sinnvoll, wenn sich immer ein Erfahrener Spieler mit in diese Start-Gala begibt, um Hilfestellung zu geben und darauf zu achten, dass die neuen Spieler nicht angegriffen werden.

3. Vielleicht wäre es auch mal sinnvoll, die Größen der Galas und Cluster zu verändern. Mein Vorschlag dazu wäre:
Gala: Maximal 6 bis 8 Spieler
Cluster: Maximal 8 bis 10 Galas pro Cluster
So würden wir zumindest Cluster 1 und 2 wieder "voll" besetzen und es wird wieder etwas mehr gemischt. Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass es bei mehr als 5 Galas auch mal wieder zu kleineren Bündnissen und diplomatischen Verhandlungen kommt. Im Moment hat ja der Unterschied zwischen den Clustern garkeinen Effekt, da sich eh alle in Cluster 1 befinden.

Ich würde mich freuen, wenn ihr euch zu diesem Thema äußern würdet und euch aktiv in die Diskussion einbringt aber bitte tut mir einen Gefallen: macht nicht immer alles nur schlecht! Wenn euch ein Punkt nicht gefällt (was ja kein Problem ist), dann überlegt euch bitte auch gleich, wie man das Thema eventuell besser gestalten und umsetzen kann. Denn nur so finden wir hier alle mal einen gemeinsamen Nenner und können wirklich etwas verändern.

Eines sollte jedem aber auch klar sein: Dieses Spiel wieder zu beleben ist ein Prozess, der sich über eine längere Zeit hinziehen wird. Also bitte lasst euch nicht entmutigen, wenn in 1 bis 2 Monaten noch keine wirkliche "Besserung" in Sicht ist.

Mit freundlichen Grüßen
Duff_man
BlackSheep
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Di Nov 07, 2006 5:40 pm

Beitrag von BlackSheep »

Dass das Spielt tot ist heißt es seit glaub ich gut 7 Jahren. Trotzdem finden sich immer wieder alte und auch neue Spieler hier hein.

Was in meinen Augen das Wichtigste wäre, ist dass man versucht es Einsteiger freundlicher zu machen. Tips&Tricks etwas aufzupeppen ist da imho nicht so wichtig als dass jeder Spieler bei Regestrierung mal eine Mail bekommt in der die groben Schritte zusammengfasst sind. Und vorallem: Den Techtree und die Wiki auf vordermann bringen. Selbst als erfahrener GO spieler ist es sehr schwer sich zu orientieren wenn die eine Hälfte der Beschreibung des Techtrees fehlt, und die andere schlicht Falsch(alt) ist. Bei mir in der Gala hätten sich schon einige bereit dazu erklärt, die Wiki zu überarbeiten...nur bräuchten wir dazu Hilfe von den Admins, um die aktuellen Daten zu haben.

Was mir auch auffällt ist das viele neue Spieler bei regestrierung in einer eigenen Gala(ganz alleine) landen...soweit ich das mitbekommen hab, liegt das daran ob man ein System-PW bei der Regestrierung angibt(evtl. mit Neon-Gelben Buchstaben darauf aufmerksam machen, oder 2-tage nach Rundenstart deaktivieren). Dann hätte sich das mit der "aufbau-Gala" auch erledigt.

Die galas noch weiter zu verkleinern halte ich nicht für sinnvoll.
Duff_man
Shuttle
Beiträge: 6
Registriert: Mi Dez 22, 2010 8:20 am

Beitrag von Duff_man »

Erst einmal danke für deinen Beitrag BlackSheep.

Was deine Aussage betrifft bezüglich "Es für Einsteiger freundlicher zu gestalten", gehe ich vollkommen mit. Die Idee mit dem Wiki ist natürlich auch seh gut aberr ich verstehe nicht ganz, wieso das nicht schon längst gemacht wurde.
Du sagst, es gibt einige Spieler, die sich bereit erklären würden, das Wiki zu überarbeiten. Woran liegt es dann? Liegt es daran, dass ihr keine aktuellen "Daten" habt oder am Einpflegen der Beiträge ins Wiki? Also ich kenne mich da nicht so aus aber ich sehe das so:

Wenn jemand einen Beitrag schreibt und ich (als Admin) diesen Beitrag bekomme, dann lese ich da kurz drüber und pflege ihn ins wiki ein (vorausgesetzt, der Beitrag ist korrekt). Das kann doch nicht lange dauern, oder? Ich weis es nicht; klärt mich bitte auf :)
Na und wenn der Beitrag fehlerhaft ist, dann schreibt man kurz eine Mitteilung und sagt, was noch geändert werden muss.
Ich behaupte einfach mal, dass man im laufe einer kompletten Runde problemlos auf einen aktuellen Stand bekommt, oder?

Den Vorschlag mit der Mail für Neuanmeldungen finde ich auch sehr gut. Da könnte dann drin stehen, wo man sich als neuling zumindest informieren kann. Sollte das mit der Start-Gala zuspruch finden, könnte man in dieser Mail auch gleich darauf verweisen (falls interesse besteht).

In einem Punkt muss ich dir aber wiedersprechen: Du hast sicherlich recht, dass es deutlich besser wäre, wenn die Galas systemamtisch aufgefüllt werden würden. ABER: das ist kein Ersatz für eine Start-Gala. Warum? Weil nicht jeder angemeldete Spieler auch wirklich interesse daran hat dieses Spiel zu entdecken und wirklich zu spielen. wie du selber sagst, kommen auch mal ältere Hasen hier her und melden sich nur an, um zu schauen, wer z.B. noch dabei ist oder was ist allg. hier so tut. Ich denke, da sollte man schon noch unterscheiden.
Außerdem unterliegt diese Start-Gala ja speziellen Regeln und Forderungen.

Im übrigen habe ich heute mal alle kleinen (noch übrigen) Spieler angeschrieben. Mal schauen, was daraus wird.
BlackSheep
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Di Nov 07, 2006 5:40 pm

Beitrag von BlackSheep »

wiki ist wiki: eigentlich sollte es möglich sein, dass jeder was änderet daran. sollten wir die richtigen formeln und berechnungen bzw. boni von modulen bekommen, würden wir(die community) das schon erledigen. aber unterschätze den aufwand nicht. es ist nicht mit 1-2 beiträgern zu jammern und ampifiern erledigt.


zum andren punkt:

ich glaube du verstehst unter dieser "einstiegs-gala" was anderes als ich. könntest du mal ein konretes beispiel geben(evtl. link zu nem anderen spiel(weiß, ist nicht gern gesehen))? wenn du mit spielern argumentierst, die nur reinschauen wer noch spielt, versteh ich das auch nicht wirklich...diese wollen glaub ich nur spielen wenn eben alte noch spielen...und da wäre es besser wenn sie zu anderen alten kommen.

oder man macht es so wie 1.9 und trifft sich nach 3 jahren abstinenz wieder ;)
Fyrael
Corvette
Beiträge: 92
Registriert: Sa Nov 11, 2006 11:32 am

Beitrag von Fyrael »

Also die falschen/fehlenden Erklärungen sind find ich das schlimmste, hätt ich nicht im Forum rumgewühlt hätt ich die neue Raketenformel zB garnicht gefunden.

Wenn jeder der aktiven Spieler außerdem 2-3 Wikibeiträge schreibt sollte die auch schnell wieder auf Fordermann sein.

Und die Idee mit den kleineren Galas find ich gut, auch wenns weh tut wenn man nicht mit allen Zusammenspielen kann, aber es würden sich dadurch einfach mehr Möglichkeiten für Kriege und Bündnisse ergeben.
Isnogud
Frigatte
Beiträge: 54
Registriert: Sa Mai 13, 2006 7:04 am

Beitrag von Isnogud »

ich kann mich da eigentlich nur noch anschließen.

das wichtigste ist aus meiner sicht die information, also das wiki, das allgemeine forum, funktionierende verlinkungen zwischen techtree und wiki oder was auch immer.

ich rechne selbst garantiert noch mit überholten formeln rum. aktuelle infos habe ich nicht und ich hab auch wenig lust, im forum zu wühlen.

für beginner muss das extrem frustrierend sein. deren einzige informationsquelle ist mit ein wenig glück, die gemeinschaft der eigenen gala.

an den gedanken kleinerer galen könnte ich micht gewöhnen, wenn dort dann zwangsweise z.b. 2 plätze für noobs reserviert sind. sonst schließen sich nur wieder die 'alten' cliquen der extremgamer zusammen. der vorschlag ist aber schon alt - aber gut, nur nicht sooo wichtig.

aus meiner sicht ist also das WIKI das wichtigste ...
... ich will Kalif werden anstelle des Kalifen!
Duff_man
Shuttle
Beiträge: 6
Registriert: Mi Dez 22, 2010 8:20 am

Beitrag von Duff_man »

Naja, dann sollten wir das WIKI auch auf jeden Fall mal in Angriff nehmen. Wenn ihr mal eine aktuelle Formel finden solltet, seit euch bitte nicht zu schade, dass ganze gleich im Wiki zu aktualisieren.
Es ist auch sinnvoll, wenn ihr dann das aktuelle Datum an die entsprechende Änderung mit dran schreibt, damit man nachvollziehen kann, wie alt die Formel ist.
mifritscher
Administrator
Beiträge: 2410
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher »

ja, das mit den Beschreibungen und Formeln ist schlecht.
Wenn Beiträge da sind werde ich die auch einpflegen.
Ich werde schauen dass ich die nächsten Wochen da was mache.
BlackSheep
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Di Nov 07, 2006 5:40 pm

Beitrag von BlackSheep »

Wie gesagt, im Forum stehen ein paar dinge drinnen, die wir uns raussuchen könnten und in die Wiki schreiben. Was ich, und auch andere sicher gerne machen. Problem sind dann "kleinigkeiten" wie z.B.: wann wird Dämpfungsfeld gerechnet? Wie hoch ist max. Scann Rate bzw. wie lautet die Formel dafür...wieviel bringt OptronikNetzwerk(gut, das könnte man nachrechnen...wäre aber viel leichter wenn die berechnung da ist, und wir einfach den text und das drumherum schreiben)
Chilledkroete
Corvette
Beiträge: 125
Registriert: Mo Mär 23, 2009 9:29 pm

Beitrag von Chilledkroete »

Wenn Ihr genug Zeit habt und es wirklich für 3te veständlich machen wollte, dann bittet Ifrit, ne Speedrunde zu starten und macht nen Tutorial in Videoform von allen 3 Rassen. Da könnt Ihr dann razefatze druchtechen, atts fliegen, deffen und die Posten erklären. Auch mal nen BR zeigen. Nur mal sone Idee..
BlackSheep
Fighter
Beiträge: 28
Registriert: Di Nov 07, 2006 5:40 pm

Beitrag von BlackSheep »

keine blöde idee.
mifritscher
Administrator
Beiträge: 2410
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher »

Jo, und eine Speedrunde ist schnell gestartet, sagt mir einfach Bescheid ;)
Robotboy
Frigatte
Beiträge: 61
Registriert: Mo Mär 20, 2006 4:43 pm
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Robotboy »

Ich Finde man sollte mal ein Bisschen Werbung für das Spiel machen, oder eine Facebook Seite einrichten oder so, denn es ist wirklich nicht mehr viel los hier.
Geht nicht gibts nicht Chuck Norris beweist es immer wieder
Chilledkroete
Corvette
Beiträge: 125
Registriert: Mo Mär 23, 2009 9:29 pm

Beitrag von Chilledkroete »

Uninews von Satanarchist (1.6.9) am 2011-07-01 17:45:00
Facebook - Die BtW Gruppe pt. ll
Hallo liebe Leser,
auf Grund von Auffindungsschwierigkeiten der Gruppe bei Facebook habe ich die ganze Geschichte jetzt in: "Beyond the Wormhole - The Game" umbenannt.

Schwarze Grüsse aus Berlin - Satanarchist aka. Zombie

(28x gelesen)
Antworten