so, ich will auch mal heulen

Alles zur Andromeda

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
schahanschah
Starcruiser
Beiträge: 248
Registriert: Sa Okt 15, 2005 1:46 pm
Wohnort: im paradies

so, ich will auch mal heulen

Beitrag von schahanschah » Fr Jul 07, 2006 1:14 am

ja, der titel sagt ja schon alles :!:

wenn jemandem das auf die nerven gehen sollte, darf er's ruhig lösch, verschieben oder ignorieren!

ich find's einfach mal VOLL DANEBEN, dass die unumstritene hs-platz 1 gala (200k punkte abstand sind recht unumstritten, oder?!) sich net zu schade is uns (1.2 -> hs 19) anzugreifen...
ich könnte jetz sachen vom stapel lassen, die wir alle schon gedacht haben, aber ich lasses lieber

fasst das ganze als beschwerde auf, und net als geheul (auch wenn der titel was anderes sagt *gg*)
"...Kunst? , Religion?, Wahrheit ? ... wir brauchen uns nicht über den Inhalt einer »Wahrheit« zu unterhalten,vielleicht über das richtige Verfahren zur Bestimmung der »Wahrheit« , diese finden wir aber nur in der Physik."

Cathrak
Frigatte
Beiträge: 79
Registriert: Do Mär 23, 2006 6:44 pm

Beitrag von Cathrak » Fr Jul 07, 2006 1:25 am

wo nur immer diese sandkasten-ideologie herkommt...

natürlich prügeln die starken auf den schwachen rum (is auch schwer anders zu lösen wenn man platz 1 ist), wäre doch schwachsinn wenns andersrum wäre ;-)

wofür sind fleets da wenn man nicht atten darf?

schahanschah
Starcruiser
Beiträge: 248
Registriert: Sa Okt 15, 2005 1:46 pm
Wohnort: im paradies

Beitrag von schahanschah » Fr Jul 07, 2006 1:31 am

attet doch, aber net platz1 die 19...
es will euch ja keiner das atten im allgemeinen verbieten, aber versucht euch doch mal an einem, der sich ansatzweise wehren könnte
"...Kunst? , Religion?, Wahrheit ? ... wir brauchen uns nicht über den Inhalt einer »Wahrheit« zu unterhalten,vielleicht über das richtige Verfahren zur Bestimmung der »Wahrheit« , diese finden wir aber nur in der Physik."

JCD
Starcruiser
Beiträge: 165
Registriert: Do Nov 24, 2005 5:26 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JCD » Fr Jul 07, 2006 1:32 am

Cathrak hat geschrieben:wo nur immer diese sandkasten-ideologie herkommt...

natürlich prügeln die starken auf den schwachen rum (is auch schwer anders zu lösen wenn man platz 1 ist), wäre doch schwachsinn wenns andersrum wäre ;-)

wofür sind fleets da wenn man nicht atten darf?



also sach mal...was soll das denn? Wenn sie uns angreifen würden....aber nicht einen 3 mal schwächeren!

Bei uns ist allerdings keine offizielle Deffanfrage eingegangen, also....!
Und Cathrak ist auch nicht in 1.6 ;)
Klingt also alles ziemlich unorganisiert und uninformiert...und da habe ich kein Mitleid!

schahanschah
Starcruiser
Beiträge: 248
Registriert: Sa Okt 15, 2005 1:46 pm
Wohnort: im paradies

Beitrag von schahanschah » Fr Jul 07, 2006 1:42 am

JCD hat geschrieben:Bei uns ist allerdings keine offizielle Deffanfrage eingegangen, also....!
Und Cathrak ist auch nicht in 1.6 ;)
Klingt also alles ziemlich unorganisiert und uninformiert...und da habe ich kein Mitleid!



"keine offizielle deffanfrage"... wie offiziell soll das denn noch ablaufen, wenn irc mit der frage "jemand lust gegen die 1.6 zu deffen" net offiziell genug is??
und wenn das net offiziell war, wo kommen dann die ganzen deffer her?! :wink:

und wo chatrak sitzt is mir recht egal, aber wer so nen att gutheißt bzw verteidigt, der gehört im sinne dieses threads ehrenhalber zur 1.6 :D
"...Kunst? , Religion?, Wahrheit ? ... wir brauchen uns nicht über den Inhalt einer »Wahrheit« zu unterhalten,vielleicht über das richtige Verfahren zur Bestimmung der »Wahrheit« , diese finden wir aber nur in der Physik."

DeXt3r
Battleship
Beiträge: 282
Registriert: Fr Dez 09, 2005 12:02 pm

Beitrag von DeXt3r » Fr Jul 07, 2006 9:25 am

has du von 1.6 was anderes erwartet?
wer genug lange spielt, weis, dass die kein plan haben.. aber sie wissen, wie man hoch in der hs kommt.... am anfang immer schön roids bauen, dann die kleinen ausnehmen...
wartet nur, bis sie mal richtige gegner haben ;)

FireDragon
Administrator
Beiträge: 176
Registriert: Mo Jan 02, 2006 10:59 am
Wohnort: 1.8.9
Kontaktdaten:

Beitrag von FireDragon » Fr Jul 07, 2006 9:33 am

DeXt3r hat geschrieben:has du von 1.6 was anderes erwartet?
wer genug lange spielt, weis, dass die kein plan haben.. aber sie wissen, wie man hoch in der hs kommt.... am anfang immer schön roids bauen, dann die kleinen ausnehmen...
wartet nur, bis sie mal richtige gegner haben ;)


[x] sign

häts besser nit sagen können
nec fidum femina nomen = falschheit dein name ist weib!

JCD
Starcruiser
Beiträge: 165
Registriert: Do Nov 24, 2005 5:26 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JCD » Fr Jul 07, 2006 12:22 pm

schahanschah hat geschrieben:"keine offizielle deffanfrage"... wie offiziell soll das denn noch ablaufen, wenn irc mit der frage "jemand lust gegen die 1.6 zu deffen" net offiziell genug is??
und wenn das net offiziell war, wo kommen dann die ganzen deffer her?! :wink:

und wo chatrak sitzt is mir recht egal, aber wer so nen att gutheißt bzw verteidigt, der gehört im sinne dieses threads ehrenhalber zur 1.6 :D



Habe ich nichts von bemerkt. Wie wäre es, das nächste Mal beim MoC per IGM direkt anzufragen? ;) Wir habe es nur auf Umwegen mitbekommen, und zu kurzfristig, sonst wären wohl noch mehr mitgeflogen. Wie ging es nun aus?

VIR2L
Doomstar
Beiträge: 658
Registriert: Mi Jan 04, 2006 9:52 pm

Beitrag von VIR2L » Fr Jul 07, 2006 12:28 pm

IGM als Deffanfragen sind denkbar ungeschickt, die werden normalerweise viel zu spät bemerkt da man ja auch keine Garantie hat, dass derjenige gerade on ist.

Offen im BtW-Channel danach zu fragen ist natürlich auch nicht optimal, da sollte man lieber schauen ob Minister aus aktiven Galas online sind und die direkt anschreiben.

Pille
Battleship
Beiträge: 339
Registriert: Mi Dez 21, 2005 9:41 pm

Beitrag von Pille » Fr Jul 07, 2006 12:53 pm

FireDragon hat geschrieben:
DeXt3r hat geschrieben:hast du von 1.6 was anderes erwartet?
wer genug lange spielt, weis, dass die kein plan haben.. aber sie wissen, wie man hoch in der hs kommt.... am anfang immer schön roids bauen, dann die kleinen ausnehmen...
wartet nur, bis sie mal richtige gegner haben ;)

Roadrunner

Beitrag von Roadrunner » Fr Jul 07, 2006 1:26 pm

FireDragon hat geschrieben:
DeXt3r hat geschrieben:has du von 1.6 was anderes erwartet?
wer genug lange spielt, weis, dass die kein plan haben.. aber sie wissen, wie man hoch in der hs kommt.... am anfang immer schön roids bauen, dann die kleinen ausnehmen...
wartet nur, bis sie mal richtige gegner haben ;)


[x] sign

häts besser nit sagen können


dito ...

aber anderseits, schaut mal ins tierreich, da wird der schwächere auch vom starken aufgefressen ^^

MegamOrph
Corvette
Beiträge: 157
Registriert: Mi Mai 24, 2006 5:38 pm
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Beitrag von MegamOrph » Fr Jul 07, 2006 1:43 pm

Das is hier aber kein Zoo-Tycoon ;)

johu
Frigatte
Beiträge: 46
Registriert: Do Okt 20, 2005 8:40 pm
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von johu » Fr Jul 07, 2006 3:06 pm

Ja alles Total fies....
Mal ernsthaft jeder hat die selben Chanchen. Un din dem Game geht es darum besser stärker zu sein als der Gegner. Und das kann man mal nur mit Atts erreichen. Wem das nciht passt empfehl ich Sims.

KiSebA
Starcruiser
Beiträge: 235
Registriert: So Dez 25, 2005 4:58 pm
Wohnort: bei Bremen

Beitrag von KiSebA » Fr Jul 07, 2006 5:17 pm

bashen is scheiße, keine frage. aber warum aufregen? hat mittlerweile jeder gemacht. von daher lohnt sich eine diskussion diesbezgl. auch nicht.

was 1.6 selber betrifft.
ansehen und auslachen. die brauchen nur einmal an nen richtigen gegner kommen, dann sind die ganz schnell matsch. wer die cons von denen mal gesehn hat, wird verstehn ^^
Bild Bild

BigMaster
Starcruiser
Beiträge: 182
Registriert: Di Nov 22, 2005 8:07 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von BigMaster » Sa Jul 08, 2006 9:56 am

kaum sind ma keine nexus leute oben is heulen wieder voll akzeptiert^^...

und @virl2 du hast hier oder im anderen thread, ka, geschrieben, das 1x atten auf unterlegene auch bashen is/sein kann... warum war das dann nur letzte runde kein bashen, wo nexus uns jeden tag attete und nie aufhören wollte bis es rein gar nix mehr zu holen gab... hm?^^ :roll:

VIR2L
Doomstar
Beiträge: 658
Registriert: Mi Jan 04, 2006 9:52 pm

Beitrag von VIR2L » Sa Jul 08, 2006 10:33 am

:lol:
BigM, dass der Krieg letzte Runde gegen Matsch nicht schon ne Woche früher vorbei war lag hauptsächlich an deiner Unfähigkeit als Minister/Verhandlungspartner, da find ich das äußerst amüsant nun sowas von dir zu lesen.
Als ihr per Uni-News kapituliert habt wurden die Atts auch sofort eingestellt, was von deiner Seite bis dahin kam waren Versuche deine Gala (1.5) irgendwie aus dem Krieg zu retten. Davon abgesehen hinkt der Vergleich zwischen 2.10 diese Runde und NeXuS vs. Matsch letzte Runde doch sehr. Damals wurden eine Reihe halbherziger Atts gegen eine ziemlich inaktive Ally geführt und hier sind 4 Galas aus der Top 10 oder sogar Top 5 auf eine Gala um Platz 15 rum geflogen. Auch wenn das ganze zwischen Hasi und NiOS nicht abgesprochen war (wer teilt schon freiwillig die Beute), war es aus Sicht von 2.10 definitiv Bashen. Wie ihr das von eurer Sicht aus nennt is mir sowas von egal.
Will das ganze Thema aber hier nicht nochmal aufrollen und weiß auch nicht was du mit deinem Post beabsichtigst. Fühlt ihr euch jetzt auf einmal in eurer Behauptung "Wir bashen nicht!" widerlegt und zeigt zur Ablenkung oder Rechtfertigung mal wieder auf andere nach dem Motto "Ihr habt aber auch..."? Also bitte das is doch echt lächerlich.

Dass die Platz 1 Gala oder auch die punktstärkste Ally häufiger in die Kritik gerät als andere ist sicherlich richtig, aber das sollte euch eigentlich klar gewesen sein. Falls ihr vor habt da oben zu bleiben solltet ihr euch auch damit abfinden, denn es würde mich sehr wundern wenn die Top-Gala(s) plötzlich nicht mehr als Haßobjekt oder Ventil zum Frust ablassen für den Rest der Community genutzt würden. Das hat schließlich Tradition. ;)

Davon abgesehen, wenn du (BigM) meinen Post genau gelesen und verstanden hättest, wäre dir klar, dass ich damit niemanden kritisiert oder angegriffen habe. Die Probleme liegen beim noch unzureichendem Bash-Schutz der solche Atts wie auf 2.10 zulässt. Davon abgesehen stand das Verhältnis Roids/Flottenstärke bei 2.10 in keinem vernünftigen Zusammenhang, da war klar, dass sich jemand dort bedienen würde. Ihr und Hasi wart einfach nur die Ersten dort und kamt dazu auch noch gleichzeitig...

MacRyan
Doomstar
Beiträge: 379
Registriert: Sa Jan 21, 2006 9:30 am

Beitrag von MacRyan » Sa Jul 08, 2006 10:40 am

Bis das Diplomatiesystem solche Kriege ausschließt musst du wohl die Zähne zusammenbeißen Schah. Solange es möglich ist, wird jeder die Möglichkeit nutzen, Schwächere anzugreifen. Jeder, der in diesem Thread schreibt, hat das schon gemacht, mich eingeschlossen. Harte Kriege machen zwar Spaß, aber leichte Kriege sind auch mal ganz nett. Und letztendlich hat derjenige, der immer nur schwere Kriege führt oftmals punktemäßig das Nachsehen.

@Vir:
Lass doch diese unnötige Diskussion. Jeder basht, so gut er kann. Jeder, jede Runde. Die Aktionen von Nexus, VV und 1.6 gegen 1.13 letzte Runde waren auch nicht abgesprochen, trotzdem hatte diese eine Gala mehrere Tage am Stück Incs von überlegenen Flotten. Für sie wars bashen. Jeder basht, nur sieht er es bei sich selbst nicht als Bashen an, sondern nur bei anderen.

BigMaster
Starcruiser
Beiträge: 182
Registriert: Di Nov 22, 2005 8:07 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von BigMaster » Sa Jul 08, 2006 1:46 pm

:wink: :wink: @virl naja was ich gesagt habe hin oder her, is trotzdem insgesamt mehr zu verurteilen als was wir abziehen...

aber is eig. auch egal, müsste mich ja nu nicht rechtfertigen, folge nur blind meinem gc hrhr und den roids :!:

und en richtig fairer krieg wird hier sicher bald zu stande kommen, wenn bestimmte personen später nich en meta krieg draus werden lassen...

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » Sa Jul 08, 2006 3:11 pm

Wir (1.13) haben atm fast auch täglich Incs von mehr oder weniger guten Galen (natürlich immer nur ein paar Angreifer, und jede einzelne Gala in großen Abständen, sodass sie sich mit den alltäglichen Ausreden rausreden könnten). Für uns ist das genauso, als würde jeden Tag dieselbe Gala kommen, so oder so, wir fühlen uns mehr oder weniger gebasht...

Soweit so gut, ein paar von uns haben einfach ganz nette, oder zu viele Roids (gehabt).
Was ich aber absolut doof finde, war ein Att auf mich gestern.
Ich nenne jetzt mal keine Personen, aber die hattens nur auf meine Flotte abgesehen. Roids haben sie (2 Angreifer) mir nur 10 (jeder 5) geklaut, und meine Roids sind schlecht.
Und solche *Flotten-Recycle-Aktionen* sind halt wirklich das letzte, aber wie bereits gesagt: Es wird sie so lange geben, bis sie vom System unterbunden werden, woran ja momentan gearbeitet wird.


Das wollt ich nur nochma allgemein einwerfen.

Und wie gut 1.6 jetzt ist werden wir (hoffentlich) noch - in einem fairen Krieg *hust* - zu sehen bekommen.

JCD
Starcruiser
Beiträge: 165
Registriert: Do Nov 24, 2005 5:26 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JCD » Sa Jul 08, 2006 3:27 pm

Bilbo hat geschrieben:Wir (1.13) haben atm fast auch täglich Incs von mehr oder weniger guten Galen (natürlich immer nur ein paar Angreifer, und jede einzelne Gala in großen Abständen, sodass sie sich mit den alltäglichen Ausreden rausreden könnten). Für uns ist das genauso, als würde jeden Tag dieselbe Gala kommen, so oder so, wir fühlen uns mehr oder weniger gebasht...


Wie ich eurem MoC schon mitteilte:

1. Gala aktivieren und organisieren
2. Bündnisse/Ally gründen
3. von extern Def orgen
4. In eurem Fall (3, 4 Angriffe innerhalb kürzester Zeit von verschiedenen Seiten) kann man das schon als Bashen bezeichnen. Das muss vom System verhindert werden! (Woher sollen wir das wissen?)
Ansonsten ist einmaliges Angreifen eines deutlich Uunterlegenen mit Chancen, das deffen zu können, KEIN bashen!
Denkt was ihr wollt (an alle).


Bilbo hat geschrieben:Und wie gut 1.6 jetzt ist werden wir (hoffentlich) noch - in einem fairen Krieg *hust* - zu sehen bekommen.


Und ob! ;)

Bilbo
Administrator
Beiträge: 881
Registriert: So Aug 07, 2005 10:57 pm
Wohnort: Mainz-Ebersheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbo » So Jul 09, 2006 1:34 pm

So, heut wurden wir schon wieder angegriffen, diesmal mit Verlust meiner Flotte, weil ich nicht zu Hause war :(

zu deinen Punkten:
1. Ist verdammt schwer, wir sind auf der Suche nach aktiven Spielern, die vorallem auch mal ihre Handynummer rausgeben, weil sonst bringt das fast nichts (nehmen tun wir natürlich auch andere, aber Handynummer ist halt schon recht wichtig).

2. Sind wir am (ver-)suchen. Aber dass das viel bringen wird, wage ich doch zu bezweifeln (es sei denn der Bündispartner ist eine Topgala...)

3. Wir sind 3 Leute mit Handynummer, wovon ich und lefkas die Einzigen sind, die auch nachts des Öfteren mal reinschauen. Da wir zu 2. sind, ist das natürlich auch nur alle paar Stunden, und i.d.R. waren wir glücklich dadurch noch unsere Flotten saven zu können, deff orgen ist bei uns eh nicht drin, ja, noch nichtmal intern...

4. 1. Punkt: richtig.
2. Punkt: und wonach beurteilen aussenstehende Galen, ob ein Angriff auf Gala XY für diese Deffbar ist?

VIR2L
Doomstar
Beiträge: 658
Registriert: Mi Jan 04, 2006 9:52 pm

Beitrag von VIR2L » So Jul 09, 2006 3:28 pm

Bilbo hat geschrieben:2. Punkt: und wonach beurteilen aussenstehende Galen, ob ein Angriff auf Gala XY für diese Deffbar ist?


Genau das ist das Problem.
A) Einige sagen wenn alle Spieler der Gala die angegriffen wurde genauso viele Punkte haben wie die Angreifer ist es deffbar. Das ist die einfachste aber auch so ziemlich die blödeste Beurteilung, weil sie mit der Realität (Qualität der Cons, Aktivität der Gala, Ress durch Scanner/Roids, im TT zurückliegende Spieler, ...) nix zu tun hat.
B) Dann gibts welche die sagen wenn der Gegner alle Flotten effektiv zum Deffen nutzen würden wäre es deffbar, was immerhin schon die Cons berücksichtigt. Da man hier aber 100%ige Aktivität zu jeder Uhrzeit voraussetzt was selbst Top Galas nicht erreichen, ist das auch keine sinnvolle Beurteilung.
C) Nun kann man B) noch etwas relativieren indem man sagt wenn sie 50 oder 75% der Flotten nutzen ist es deffbar, aber wer macht das schon? Wer da noch attet muss ja dann wirklich von ausgehen, dass die meisten wenn nicht alle Ziele gedefft werden.

:arrow: Es gibt keine sinnvolle Beurteilung dafür. Man kann zwar sehr grob abschätzen ob ein Att deffbar ist wenn man über Aktivität und Cons des Gegners bescheid weiß aber daraus dann abzuleiten ob man einen Att starten darf oder nicht ist ja auch unsinnig. Eine Gala mit extrem schlechten Cons, aber recht großen Flotten und vielen Roids sollte ja nicht unter Artenschutz gestellt werden nur weil sie mit dem was sie bauen sich nicht effektiv wehren können...

Also lasst solche Erklärungsversuche wie "Der Att war deffbar" am besten bleiben, denn darüber kann man sich ewig streiten ohne auf ein sinnvolles Ergebnis zu kommen. Solange es kein Kriegssystem gibt was einem die Entscheidung abnimmt muss man eben damit leben dass es unfaire Atts gibt wo Fremddeff sehr hilfreich wäre aber auch unfairen Fremddeff bei eigentlich fairen Atts...

Nameless
Corvette
Beiträge: 105
Registriert: Mo Mai 01, 2006 5:10 pm

Beitrag von Nameless » So Jul 09, 2006 5:55 pm

Ein etwas erfahrener Spieler sagte mir mal vor einigen Runden:"Flotten von guten und aktiven Spielern erwischt man nicht im eigenen Orbit, sondern effektiv nur wärend fremddeff" Auf die Frage warum: "Weil sie es nicht erwarten, dort gedeft zu werden".
Und das ist letztendlich der grund eines Att's man attet so das nicht gedeft werden kann, sonnst wärs immo nur verschwendetes Gas.
Vieleicht liegt es aber auch an den Opfern die nicht verstanden haben, das es an selbstmord (spielerisch gesehen) grenzt, wenn man in einer Inaktiven, oder wenig aktiven Gala 200 Roids bei 50k Punkten hat.

Ich habe einige Runden die selbe Erfahrung gemacht, das man wenn man es auf ein gutes Roid fleet verhältnis bringt, verhältnismäßig wenig geroidet wird. Was auch viele der Anfänger so noch nicht verstanden haben, Roids sind ersetztbar Fleets nicht.

Raute
Fighter
Beiträge: 39
Registriert: Sa Feb 25, 2006 3:35 pm
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Beitrag von Raute » Mo Jul 10, 2006 1:17 am

Jetzt muss ich da auch mal was zu sagen ^^

Ich finde, sollten Galen die wirklich unterlegen sind, angegriffen werden, dies auch mehrmals, dann ist es nur gerecht nach fremddeff zu fragen. Weil damit müssen die "Top"-Galen dann rechnen, das sich unterlegene Galen Hilfe holen.

Und ich denke diese Hilfe sollte dann auch, insofern sie nicht vertraglich unmöglich ist, gewährleistet werden.

Und darüber darf sich dann keine Top - Gala beschweren !

Denn momentan scheint das sehr in Mode zu sein das gerade Galen ohne Ally, von Allianzen mal soeben angegriffen werden. Ich wurde nämlich schon mehrmals privat angesprochen das jmd Hilfe benötigt. Und da sich das jetzt hier im Forum auch immer mehr bestätigt muss ich sagen bin ich da sehr verärgert darüber.

Und ich kann auch nicht versprechen das wir uns da raushalten werden, wenn das so weiter geht. Und dann können die "Top"- Galen hier solange rumheulen wie sie wollen, das geht uns dann am Hintern vorbei.

So ein bissl Grips muss man doch haben. In dem einen Thread wird diskutiert wie wir neue Spieler an Land ziehen und im Anderen habt ihr schon wieder 10 Gründe, warum keine kommen oder schnell wieder abhauen. Also überlegt doch mal nen bisschen.

PS: Es muss sich jetzt auch nicht Nios persöhnlich von mir angesprochen fühlen, denn ich habe auch schon von anderen Galen gehört und es mit eigenen Augen gesehn die hier rumfliegen und sich an kleineren vergreifen.

BigMaster
Starcruiser
Beiträge: 182
Registriert: Di Nov 22, 2005 8:07 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von BigMaster » Mo Jul 10, 2006 11:17 am

warum sollte sich auch nios angesprochen fühlen ^^...

wenn wir denken wir atten mehr oder weniger fair, trifft der kram hier ja eh nich auf uns zu.

mit fremd deff rechnen wir eh jedes mal, schon unser erster att auf 1.12 (kein ally att), die bei leibe wohl nich schwach sind wurde fremdgedefft von anderen top gals.....

aber so läuft das halt in btw, whoy cares^^... naja ok wenn wir mehr als eine fleet verloren hätten, hätt ich wieder en bissel geflamt :wink:

und um bashen von kleineren zu vermeiden, müssen die großen halt en krieg anfangen.... gell? 8)

KiSebA
Starcruiser
Beiträge: 235
Registriert: So Dez 25, 2005 4:58 pm
Wohnort: bei Bremen

Beitrag von KiSebA » Mo Jul 10, 2006 1:10 pm

biggi, dann fang doch mal an :D
Bild Bild

BigMaster
Starcruiser
Beiträge: 182
Registriert: Di Nov 22, 2005 8:07 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von BigMaster » Mo Jul 10, 2006 7:53 pm

keine angst^^^, wartet nur bis das geflame los geht, von uns oder den anderen hrhr :P :wink:

Antworten