2.11 verabschiedet sich

Alles zur Andromeda

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
Headshrinker
Shuttle
Beiträge: 4
Registriert: Mo Jul 17, 2006 1:06 am

2.11 verabschiedet sich

Beitrag von Headshrinker » Do Aug 17, 2006 8:21 pm

Die Spieler der 2.11 haben nahezu komplett beschlossen dieses Spiel aufzugeben und ihre Accounts zu löschen.

Um euch eine Rückmeldung zu geben, warum das so ist, will ich hier kurz die Hauptgründe aufführen:

Wir haben das Spiel zusammen als neue Spieler diese Runde begonnen, weil wir hofften ein wirklich allianztaugliches Spiel zu finden, im Gegensatz zu den vielen Einzelspielerbgs mit "Allianzchat".
Der Einstieg war holprig, gerade durch die vielen Möglichkeiten des TT und der Konstruktionen, und der wenigen Möglichkeiten, die daraus wirklich Sinn machen. Aber mit Engagement, durchforsten des Wiki und des Forums war das durchaus machbar.

Das Hautproblem ist, dass wir seit Beginn des Spiel im Takt weniger Tage bis Stunden Angriffe aus für uns unangreifbaren Allianzen bekommen. Legat, Nios, Hasi um nur einige der aktuellen Fälle zu nennen.
Ungeachtet, dass wir meist nur über ein Drittel der Punktestärke, und weniger Roids verfügen. Alleine in der letzten Woche kamen Legat und Nios jeweils mit beiden Galen, und Hasi ist gerade zum 3. Mal in vier Tagen im Anflug, trotz des Krieges mit Gladio wohlgemerkt.

Warum machen sie das? Wohl weil die Chancen klar verteilt sind, frei nach dem Motto: "Entweder wir kommen durch, roiden und schrotten den Noobs eine Flotte, oder sie bekommen wider erwarten nen Deff zusammen und wir ziehen ab."
Konsequenzen oder gar eine Kriegserklärung unsererseits müssen sie keine fürchten, wer greift schon Allianzen mit der dreifachen Punktstärke an?
Das artet inzwischen in reines Gebashe aus. Die Allianzen verlieren Roids in fairen Kriegen, und holen sie sich zurück bei Gegnern, die sich nicht wehren können. Sogar ein roidschwacher Admin macht da mit, und lässt sich Geleitschutz von 2 starken Flotten aus seiner Gala geben.

Gerade im Hinblick auf das kommende Kriegssystem, hätten sich einige Allianzen mehr Gedanken machen können, und nur Galen angreifen, denen sie auch den Krieg erklären würden.

Wir hatten bis jetzt keinen einzigen ebenbürtigen Gegner, mit dem wir uns hätten messen können. Dazu kommts gar nicht, da ständig alle verfügbaren Spieler gebraucht werden um die Angreifer zumindest teilweise zu deffen. Seit Beginn der Runde haben wir keinen einzigen organisierten Angriff auf eine gleichstarke Allianz geflogen, bis jetzt war es nur eine riesige Abwehrschlacht.

Und jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, an dem die ohnehin wenigen Aktiven bei uns sagen, dass ihnen das Spiel keinen Spass mehr macht. In der Konsequenz heisst das, dass wir unsere Accounts löschen, und uns eine neue BG-Heimat suchen.


Wir wünschen euch noch viel Spass!

mfg
The Drunken Students [TDS]
i.A. headshrinker (MoC)

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Do Aug 17, 2006 8:25 pm

Hmpf, 3 Wochen zu früh, dann wäre das Kriegssystem drin :-(

johu
Frigatte
Beiträge: 46
Registriert: Do Okt 20, 2005 8:40 pm
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von johu » Do Aug 17, 2006 9:30 pm

Hmmm soweit ich weis habt ihr euch nie bei wem " großen" um einen Vb gebittet....
Gibt genug Leute für die der Anreuz deffress zu bekommen größer ist als ein paar ress beim roiden...
(\_/)
(O.o)
(> <)

DeXt3r
Battleship
Beiträge: 282
Registriert: Fr Dez 09, 2005 12:02 pm

Beitrag von DeXt3r » Do Aug 17, 2006 9:37 pm

johu hat geschrieben:Hmmm soweit ich weis habt ihr euch nie bei wem " großen" um einen Vb gebittet....
Gibt genug Leute für die der Anreuz deffress zu bekommen größer ist als ein paar ress beim roiden...


genau.
schade, dass ihr geht.
aber ein wichtiger punkt in btw ist, der kontakt zu anderen galas/allys/spieler.

schreibt leute an, sie beissen schon nicht ;)
erklärt euer problem.
hättest du bei mir angefragt, hätt sich sicher was einrichten lassen.

Meteorion
Corvette
Beiträge: 153
Registriert: Mo Mai 08, 2006 2:22 pm
Wohnort: 1.8.1
Kontaktdaten:

Beitrag von Meteorion » Do Aug 17, 2006 9:56 pm

schade eigentlich...
wir wollten grad nen krieg mit euch anfangen :roll: :wink:
Wat will ich mit ner Signatur?¿

Turisas
Doomstar
Beiträge: 434
Registriert: Fr Mai 12, 2006 10:40 pm
Wohnort: bei den verrückten Römern

Beitrag von Turisas » Do Aug 17, 2006 10:15 pm

mmhh dexi hatte die ja shcon zu euch geshcickt aber da war die entscheidung shcon gefallen :(

nochma sry von unserer seite... wie gesagt wir sind imemr so gekommen dass die angriffe deffbar waren habter ja uach geschafft .... hast halt nur recht wenn sagst ihr könnt euch das nich wirklich zzurückholn..
Zuletzt geändert von Turisas am Do Aug 17, 2006 10:46 pm, insgesamt 1-mal geändert.

johu
Frigatte
Beiträge: 46
Registriert: Do Okt 20, 2005 8:40 pm
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von johu » Do Aug 17, 2006 10:32 pm

Naja ich würde 2.1 aufjedenfall raten es nächste runde nochma probieren.
Vielleciht 1-2 Spieler mitunehmen die sich auskennen und dann eben auch Kontakte pflegen dann passts auch .
(\_/)
(O.o)
(> <)

schahanschah
Starcruiser
Beiträge: 248
Registriert: Sa Okt 15, 2005 1:46 pm
Wohnort: im paradies

Beitrag von schahanschah » Do Aug 17, 2006 11:57 pm

also besser als headshrinker und co KANN man das als neuling garnet angehen
-> wenn was war, kam in irc immer ne frage nach deff! schade is, dass es trotzdem net geklappt hat mit dem einstieg
-> die waren motiviert, ham infos selber gesucht (wiki...) und waren ein eingespieltes(?) team

wenn DIE das net schaffen, wie sollte denn dann der normale durchschnittsanfänger durchhalten?!
hoffentlich is der ruf der games net versuat, weil es zu früh der öffentlichkeit geöffnet wurde
"...Kunst? , Religion?, Wahrheit ? ... wir brauchen uns nicht über den Inhalt einer »Wahrheit« zu unterhalten,vielleicht über das richtige Verfahren zur Bestimmung der »Wahrheit« , diese finden wir aber nur in der Physik."

Viconia de Vir
Doomstar
Beiträge: 611
Registriert: Sa Mär 11, 2006 2:43 pm

Beitrag von Viconia de Vir » Fr Aug 18, 2006 1:31 am

Ist halt fortsetzung des gebashes aus der Textrunde.

Und der Bashschutz ist auch fürn Arsch. 40% der eigenen Punktzahl bedeutet, dass man alles und jeden bashen kann, wo man knapp unter der zweieinhalbfachen Punktzahl desjenigen ist.

Ein vernünftiger Schutz muss her. 66% der eigenen Punktzahl wäre angemessen. Das bedeutet dass man nurnoch um 1/2 stärker sein darf als derjenige den man angreift. Aber 40% ist eindeutig viel zu wenig.

Nameless
Corvette
Beiträge: 105
Registriert: Mo Mai 01, 2006 5:10 pm

Beitrag von Nameless » Fr Aug 18, 2006 1:54 am

Predige ich schon eh und je aber is doch schwachsinn was ich sag, von demher.
weist doch wird alles besser wenns Kriegsystem dann da is. da wird dann keiner mehr gebasht weil ja noch mehr faktoren reinspielen...

PooHead
Moderator
Beiträge: 1183
Registriert: Do Jan 05, 2006 12:35 am
Wohnort: 2.7.8
Kontaktdaten:

Beitrag von PooHead » Fr Aug 18, 2006 9:46 am

WP is komplett mt abschaffung der deffres un roidklausache im Test auch schon drinnen, leider bedarf es bei einer so komplexen änderung ausgiebigen tests, sonst würde das sofort kommen ....
mehr als einen VB kann ich so nicht anbieten, und auch dann wäre es ma sinvoll, wenn als moc incs sehen könnte :S
Bitte beachtet die Forenregeln

Fugal
Frigatte
Beiträge: 42
Registriert: Do Feb 23, 2006 3:04 pm

Beitrag von Fugal » Fr Aug 18, 2006 12:26 pm

Schade das Ihr geht, also in unseremKleinen Krieg gegen Gladio wart Ihr wirklich Aktiv und es hat Spass gemacht. Naja vielleicht überlegt Ihr es Euch ja nochmal. Und versucht es einfach nächste Runde nochmal, da wird es um einiges Besser laufen denk ich.

MacRyan
Doomstar
Beiträge: 379
Registriert: Sa Jan 21, 2006 9:30 am

Beitrag von MacRyan » Fr Aug 18, 2006 1:36 pm

Ihr solltet euch nicht zu sehr auf das Kriegssystem verlassen. Es wird kein System geben, das einen hundertprozentigen Bashschutz gewährt, ohne das Spiel unspielbar zu machen. Es wird vielleicht ne Runde dauern, aber dann werden Spezialisten Mittel und Wege gefunden haben, um sich nen schwachen Gegner zu schnappen. Und dabei werden sie kein großartig schlechtes Gewissen haben, denn das System erlaubt es ja, es ist kein Bashing.

Mir fällt da jetzt spontan eine Möglichkeit ein:
Jeder Spieler einer Gala packt eine Woche lang seine Rohstoffe in die Galabank, man erklärt einem Gegner den Krieg, der grade eben so im angreifbaren Bereich ist. Dann werden die Rohstoffe zurücküberwiesen und Schiffe gebaut, und schon kann man wieder in aller Ruhe bash0rn.

Grade am Anfang werden es Neulinge genauso schwer haben, wie bisher. Die Punktunterschiede sind eh nicht so groß, dazu bauen Neulinge meist unnütz viele Lowlevelroids, ihre Aktivität und Organisation ist am Anfang noch niedrig, sodass sie den Profis weiterhin hoffnungslos unterlegen sind.

In den Köpfen der Spieler muss sich etwas ändern. Und der erste Schritt in die richtige Richtung wäre da schon, wenn die Admins mit gutem Beispiel vorangingen, und nicht fleißig mitbashen würden. Die nächsten wären dann die, die sich hier immer so groß als Profis gebährden. Am besten könnten sie das zeigen, indem sie nicht irgendwelche No-Name-Galas plattwaltzen.

Und vor allem solltet ihr euch solche Antworten wie "das war doch extra so geflogen, dass es defbar war" oder "müsst halt ins IRC nach Deff fragen" schenken. Die erste Aussage ist eine glatte Lüge, die zweite Aussage ist für einen Newbie untauglich, der BTW noch nicht als seinen Lebensinhalt ansieht.

mifritscher
Administrator
Beiträge: 2402
Registriert: So Aug 07, 2005 10:58 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von mifritscher » Fr Aug 18, 2006 4:13 pm

naja, die eine Woche macht eigentlich recht wenig aus...
Außerdem habe ich vor ein paar Stunden die Berechnung der Gala-Punkte geändert, die Bank wird mit einbezogen :P
Wenn Schwachstellen auftreten werden wir sie beheben und eventuell daraus entstandene Kriege per DB-Eingriff beenden.

P.S. derzeit wird in der HS noch die alte Berechnung verwendet, weil die neue noch nicht bei allen Galen ausgeführt worden ist, die alte wurde immer beim Aufruf der HS ausgerechnet, die neue beim Punkteupdate.

Antworten